Spendenaktion: Weihnachtshaus

Wir bedanken uns ganz herzlich!

Familie Wallner hat auch in diesem Jahr wieder keine Mühe gescheut: sie sammeln mit einer kleinen Spendenbox vor ihrem Weihnachtshaus Spenden für unsere drei Projekte in Calderon, Chillogallo und Guayaquil. Martina und Uwe Wallner fangen schon im August mit ihren Vorbereitungen zur weihnachtlichen Dekoration ihres Hauses und ihres Gartens an. Dabei ist der Begriff "weihnachtliche Dekoration" eine Untertreibung: es ist ein weihnachtliches Lichtermeer - und das zugunsten unserer armen Kinder und deren Familien in Ecuador. Deshalb laden wir sie dazu ein, sich selbst ein Bild vom Weihnachtshaus in der Bayerwaldsiedlung zu machen - dabei ist die weihnachtliche Stimmung garantiert!

Ein herzliches Dankeschön geht auch an Herrn Klaus Roider, der dem Nikolaus seine schöne Kutsche zur Verfügung gestellt hat.

Die Kutsche, bereitgestellt von Herrn Roider

Zurück